Thüringencard

Für Begegnungen mit Spielern der Vereine von Rot-Weiß Erfurt und Erfurt 93 bestehen überaus freundliche Beziehungen. Ausdruck dessen ist die sogenannte Thüringencard. Das bedeutet, dass man, sofern man mit Spielern der jeweiligen Vereine auf deren Anlage spielt, ohne Gastspielgebühr Matches austragen kann. Gleiches gilt natürlich auch im umgekehrten Fall. Eintragungen müssen jeweils durch die Spieler des Gastvereins vorgenommen werden. Die Mitgliedskarte der Vereine müssen an die Platzbelegungstafel gesteckt werden.