Herren 30 Landesmeister spielen um den Aufstieg in die Ostliga Previous item Einladung zur...

Herren 30 Landesmeister spielen um den Aufstieg in die Ostliga

Unsere Herren30 Spieler Mathias Triebe, Henryk Taterczynski, Karsten Graw, Henry Rahn, Torsten Zeh und Christoph Kühne brauchen am 2. September 2017, ab 11 Uhr, auf der Anlage des TC Weimar eure Unterstützung!

Die Herren30 Landesmeister des TC Weimar um Kapitän Mathias Triebe spielen nach ihrem verdienten Meistertitel nun um den Aufstieg in die Ostliga.
Die Auslosung ergab ein sehr schweres und ein unter Umständen machbares Punktspiel. Los geht es am 02.09.2017 11 Uhr auf der Anlage des TC in Weimar
gegen die „übermächtigen“ Gegner aus Berlin vom TC Grunewald. Weimar spielt deswegen natürlich in Bestbesetzung. Wobei zu erwähnen ist, dass alle unsere Spieler ihren Lebensmittelpunkt in Weimar haben, Weimar also ohne „Legionäre“ Landesmeister geworden ist.
Es wird also hochklassiges Tennis geben, danach wird gegrillt und Henne macht im Anschluss wieder Konservenmusik.

 

Alle Interessierten sind dazu recht herzlich eingeladen, der Eintritt ist kostenfrei!